Hilfe gefällig?

Keine
Hilfe nötig?
Hier klicken!

Leistungs- und Umweltversprechen

Die HEITMANN Spülmaschinen-Reiniger sorgen für frische Hygiene in Ihrer Geschirrspülmaschine. Neben dem Kalk aus dem Wasser setzen sich durch Speisereste und Fett Ablagerungen in der Maschine fest. Die HEITMANN Spülmaschinen-Reiniger lösen diese Ablagerungen selbst von unzugänglichen Stellen wie Filtern, Düsen und Sprüharmen. Unangenehme Gerüche verschwinden.

Verkalkungen erhöhen zudem den Energieverbrauch und reduzieren die Lebensdauer des Geräts. Alle HEITMANN Spülmaschinen-Reiniger wirken deshalb auch kalklösend – und zwar ausschließlich mit natürlichen Fruchtsäuren.

Für lebensmittelgerechte Hygiene.

Warum kann meine Spülmaschine überhaupt dreckig werden? Sie spült sich doch eigentlich immer selbst.

Beim Waschen pumpt die Maschine das Spülwasser immer und immer wieder durch die Leitungen. Dabei setzen sich natürlich auch Kalk und Fett ab, etwa in den unzugänglichen Leitungen. Wer oft bei niedrigen Temperaturen spült, verstärkt das Problem, denn Fettablagerungen lösen sich dann nur schlecht.

Dann riecht sogar der leere, scheinbar saubere Geschirrspüler.

Richtig. Die Ablagerungen bilden die Grundlage für Gerüche. Mit den Spülmaschinen-Reinigern von HEITMANN entfernst du Kalk, Fett und Gerüche. Der Geschirrspüler wird wieder hygienisch frisch.

Und warum sind Fruchtsäuren in den Reinigern?

Die Fruchtsäuren entkalken die Maschine und sind lebensmittelgerecht. Das schont auch die Umwelt.